Die Firma HARO Fleisch- und Wurstspezialitäten GmbH wurde im April 1996 in Lychen gegründet. Der Name HARO kommt von der Bremer Großhandelsgesellschaft, die zu dieser Zeit in der Uckermark aktiv war. Im Jahre 1997 bezog die Firma ihren heutigen Platz im Gewerbegebiet Lychen.

Die Anfänge lagen in einem reinen Handelsunternehmen. Begonnen wurde mit 20 Mitarbeitern mit einem Umsatz von ca. 300.000 DM im Monat. Im Laufe der Jahre kam das Filialgeschäft dazu und die Firma entwickelte sich mehr und mehr zu einem Produktionsbetrieb für Fleisch- und Wurstwaren, wobei der Umsatz auf mittlerweile 750.000,-€ im Monat anwuchs. Aktuell werden 85 engagierte und gut ausgebildete Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahre 2006 übernahm der Gesellschafter der Fa. HARO die Uckermärkische Schinkenspezialitäten GmbH mit 20 Mitarbeitern. Seit dem Jahre 2011 gehören beide Betriebe zum Food-Bereich der Braun Beteiligungs GmbH und ergänzen den Bereich regionaler Produkte.

Den damaligen sowie den heutigen Inhabern war es wichtig den Charakter einer traditionellen Fleischerei zu erhalten und mit modernen Produktionsmethoden zu verknüpfen. So werden auch heute noch Koch-, Brüh- und Rohwürste sowie Schinken- und Kasselerartikel nach traditionellen Rezepturen mit handwerklichem Charakter hergestellt. Der ausgezeichnete Geschmack und die hohe Kundenakzeptanz sind dabei der Anspruch unserer täglichen Arbeit.